Ökopharm > Gesundheit > Ökopedia > Vitamin B6

Vitamin B6 - der Traumbote - Pyridoxin

Proteinaufbau ...
Vitamin B6 ist ein Schlüsselvitamin im Eiweißaufbau. So wird das Nahrungseiweiß in die kleinsten Einheiten, die Aminosäuren, zerlegt um aus diesen neue körpereigene Proteine zu bilden. Beispielsweise bestehen Kollagen, sowie verschiedene Nervenbotenstoffe (Neurotransmitter) wie der Stimmungsmacher Serotonin, das Glückshormon Dopamin oder das Fluchthormon Nordadrenalin aus Eiweiß. Für einen lückenlosen Aufbau ist der Körper zum einen auf die Zufuhr gut verwertbarer Proteine über die Nahrung und zum anderen auf ausreichend B6 angewiesen. Ist zu wenig B6 vorhanden, kann das zugeführte Eiweiß nicht genutzt werden. Rissige Lippen, gerötete, juckende oder fleckige Haut, Brennen in Händen und Füßen, Aggressivität, Konzentrationsmangel, Nervosität, Depressionen oder Schlaflosigkeit sind Zeichen eines B6-Mangels. Folgende Grundregeln sind daher wichtig: Je mehr Eiweiß wir essen, umso mehr Vitamin B6 brauchen wir! Ist also ein Muskelaufbau geplant, so gilt es die Eiweißzufuhr zu erhöhen und ein Vitamin-B-Präparat mit reichlich B6 zu ergänzen.
 
Karpaltunnelsyndrom ...
Taubheit, Schmerzen und eine Schwäche in den Fingern sind Hinweise auf das Karpaltunnelsyndrom. Hierbei handelt es sich um eine Nervenstörung, die sich mit B6 verbessern lässt.
 
Träume süß ...
Ein typisches Zeichen eines B6-Mangels ist die fehlende Traumerinnerung. Wird hingegen B6 in Form eines B-Komplexes ergänzt, so lässt sich wieder fleißig Traumtagebuch schreiben.
 
Unser Tipp!
Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmungen lassen sich häufig mit B6 ausgleichen.
Achtung: Die Pille ist ein Vitamin-B-Räuber!
 
Literatur: Gesund durch ausreichend Vitamine, Mineralstoffe & Spurenelemente, Nährstoff-Akademie Salzburg;
3. überarbeitete Auflage

Dosierung - Vitamin B6

DACH-Referenzwert 1,2 - 1,5 mg
Ernährungsmedizinische Dosierung 1 - 200 mg
Sichere Langzeit-Dosierung 25 mg

Vitamin-B6-Quellen

  mg/100 g Tagesbedarfsdeckung:
1,5 mg entspricht
Bierhefeflocken 4,40 34 g = 4 EL
Walnüsse 0,80 187 g = 12 EL (gerieb.)
Schweinfleisch 0,60 250 g = 2 Filets
Avocado 0,50 300 g = 1 1/2 Stück
Seelachs 0,29 517 g = 3 gr. Filets