Ökopharm > Gesundheit > Gesundheits-Checks > Wie konzentrationsfähig ist mein Kind?

Ihr persönlicher Check "Wie konzentrationsfähig ist mein Kind?"

  • Mein Kind trinkt (fast) täglich Limonaden, Cola-Getränke, Eistee.
  • Mein Kind isst bevorzugt Pizza, Spaghetti, Pommes Frites, Chips, Süß- und Salzgebäck, Semmeln.
  • Mein Kind isst wenig Obst.
  • Mein Kind isst wenig Gemüse.
  • Mein Kind isst selten Nüsse und Trockenobst.
  • Mein Kind kann sich morgens nach dem Aufstehen nicht an seine Träume erinnern.
  • Mein Kind reagiert auf starken Konsum an Süßigkeiten mit Hyperaktivität oder aggressivem Verhalten.
  • Mein Kind hat eher trockene Haut.
  • Mein Kind leidet an Allergien.
  • Mein Kind leidet an (allergischen) Atembeschwerden.

Persönliche Auswertung: "Wie konzentrationsfähig ist mein Kind?"

Es besteht kein Verdacht, daß Ihr Kind aufgrund von Nährstoff-Defiziten an Konzentrationsunfähigkeit leidet!

Machen Sie noch die weiteren, auf der Website verfügbaren Checks, um eventuelle Nährstoff Unterversorgungen Ihres Körpers herauszufinden!

Persönliche Auswertung: "Wie konzentrationsfähig ist mein Kind?"

Sie haben 4 oder mehr Kästchen angehackt. Ihr Körper weist mit hoher Wahrscheinlichkeit Nährstoff-Defizite auf. Wir empfehlen Ihnen eine Nährstoff-Beratung in einer Apotheke.